© gwt Starnberg GmbH
Geheimat​orte.de
Wanderung von Feldafing zum Maisinger See
Mehr erfahren

Wanderung von Feldafing zum Maisinger See

Genuss
Natur-Erlebnis
Wandern
Wasser-Erlebnis

Der Weg führt durch kleinere idyllische Ortschaften, Wälder, Natur- und Vogelschutzgebiete, Schilf und Moorgebiet sowie entlang kleiner Bäche und weiten Feldern. Bademöglichkeiten gibt es am Maisinger See und für die Kleinen finden sich zwei schöne Spielplätze entlang der Route.

Region
Starnberg Ammersee
Jahreszeit
Ganzjährig
Ungefähre Aufenthaltsdauer
Halbtags
Besondere Eignung für ...
Familien, Senioren
Barrierefreiheit
Ja


Anfahrt

S-Bahn S6
Bus 958, 982
Zielhaltestelle: Feldafing
Routenplanung

Der Bahnhof Feldafing ist der Startpunkt der Route.

Feldafing, ab Trauring Bus 958, Wieling Bus 982 oder Aschering Bus 982

Jetzt Anfahrt planen

Der Bayern-Fahrplan
Dein Weg zum Geheimatort


Zu dieser Wanderung

Länge
17,5km
Höhenmeter
100m
Schwierigkeitsgrad
leicht
Beschaffenheit
Asphalt, befestigter Schotter, Feld- und Waldweg

Zu diesem Wasser-Erlebnis

Bademöglichkeiten

Über den Zugang vom Biergarten kommt man an den Maisinger See.

Typische Temperatur

Im Sommer hat der Maisinger See ca. 23 Grad Celsius. Durch die geringe Tiefe des Sees ist dieser eher wärmer im Sommer und im Winter dient der See auch als Eislaufbahn.


Mehr über diesen Geheimatort

Weiterführende Informationen

Roadbook

Weitere Ausflugstipps in der Nähe

In der direkten Umgebung befindet sich das Strandbad Feldafing und die Maisinger Schlucht sowie die Roseninsel. Eine Schifffahrt auf dem Starnberger See bietet sich außerdem an. Das Kloster Andechs ist ebenfalls einen Besuch wert.

Mögliche Kosten vor Ort

Die Route ist kostenfrei

Verpflegung I Gastronomie vor Ort

Restaurant Kaiserin Elisabeth, Feldafing Gasthaus Stadler, Trauring Gasthaus Georg Ludwig, Aschering Klosterbrauerei Andechs

Sanitäre Einrichtungen in der Nähe

Am Maisinger Seehof, Bahnhof Feldafing oder in den Gasthäusern entlang der Route

Benötigtes Equipment für einen angenehmen Aufenthalt

Wanderschuhe sind empfehlenswert, Badehose, Sonnencreme, Wasserflasche, Picknickdecke

Wasser-/Luftqualität

Sehr gut