© Stadt Bad Tölz
Geheimat​orte.de
Stadtmuseum Bad Tölz Zeitreise durch Bad Tölz- Geschichte (er-)leben
Mehr erfahren

Stadtmuseum Bad Tölz Zeitreise durch Bad Tölz- Geschichte (er-)leben

Kultur

Das Tölzer Stadtmuseum bietet seinen Besuchern über drei Etagen eine große, interaktive und abwechslungsreich gestaltete Dauerausstellung in 40 Ausstellungsräumen. Von der Flößerei und den großen Handelshäusern führen wir Sie über das Brauwesen zu Relikten des adeligen Lebens in Tölz! Volksmusik, Marionettentheater mit 3D Kino, Stadtgeschichte - für jeden dürfte etwas dabei sein. Unsere Sakralabteilung und eine erlesene Krippenabteilung ziehen Sie in ihren Bann. Besonders die Fatschenkindl und Klosterarbeiten werden Sie bezaubern. Ihr Fernweh können Sie in der exotischen Welt der Paurkrippe stillen, die einst Max Steinmetz, dem Hoftapezierermeister König Ludwigs II. gehörte. Eine kostbare Textilsammlung, Themen wie die Tölzer Leonhardi-Fahrt und Gabriel von Seidl erwarten Sie. Last but not Least: Ice, Powder und „Wuids Wasser“ ziehen Sie in den erfrischenden Bann unserer Sportabteilung. Dort erfahren Sie auch, wo das erste Skihaserl der Menschheit auf den Brettln stand. Im Stadtmuseum Bad Tölz wird Geschichte zum Erlebnis! Besuchen Sie uns – wir freuen uns auf Sie!

Region
Tölzer Land
Jahreszeit
Ganzjährig
Ungefähre Aufenthaltsdauer
2 Stunden
Besondere Eignung für ...
Alle
Barrierefreiheit
Ja


Anfahrt

Ab Bahnhof München
Bahn BRB
Zielhaltestelle: Bahnhof Bad Tölz
Ab Tölzer Bahnhof
Bus 1
Zielhaltestelle: Isarkai
5-7 Minuten durch die Marktstraße
Jetzt Anfahrt planen

Der Bayern-Fahrplan
Dein Weg zum Geheimatort


Mehr über diesen Geheimatort

Weiterführende Informationen

Stadtmuseum Bad Tölz

Weitere Ausflugstipps in der Nähe

In der direkten Umgebung befindet sich die Historische Marktstraße (Lüftlmarlerei), die Stadtpfarrkirche, der Kalvarienberg und die Kalvarienbergkirche. Außerdem bietet sich ein Spaziergang an der Isar, ein Besuch des Marionettentheaters oder des Planetariums an.

Wissenswertes

Bad Tölz (50 km südlich von München) ist mit seiner zentralen Lage ein idealer Ausgang für Urlauber und Gäste. Von hier aus bieten sich Ausflüge zu einer Vielzahl der umliegenden Seen, Museen und Berge an. Es können Wander- und Radtouren oder auch Loipentouren direkt vom Ort aus starten.

Mögliche Kosten vor Ort

Eintritt:
Erwachsene – 2,00 Euro
ermäßigt sind Rentner, Schüler, Studenten, Schwerbehinderte mit Ausweis – 1,50 Euro
Kinder (6-16 Jahre)1,00 Euro
Schulklasse pro Schüler 0,50 Euro
Gruppen (ab 10 Personen) 1,00 Euro
Familienkarte 3,50 Euro
Führungen auf Anfrage 45 Euro
Eintritt mit Gästekarte frei!

Verpflegung I Gastronomie vor Ort

Eine Vielzahl an Restaurants, Cafes und Geschäften befinden sich in unmittelbarer Nähe in der Tölzer Marktstraße.

Sanitäre Einrichtungen in der Nähe

Toiletten sind im Haus vorhanden und stehen den Museumsbesuchern kostenfrei zur Verfügung. Die Toilette ist barrierefrei.

Wasser-/Luftqualität

Kurort / Heilklima und Isar direkt vor Ort.