© Stadt Freising
Naherholungsgebiet Pullinger Seen
Geheimat​orte.de
Zurück zur Übersicht

Naherholungsgebiet Pullinger Seen

Wasser-Erlebnis
Natur-Erlebnis

Das 8.000 Quadratmeter große Naherholungsgebiet Pullinger Seen bietet Badegästen und Sonnenanbetern eine naturnahe Erholung und verfügt über eine große Liegewiese. Für den sportlichen Ausgleich sorgt ein schöner Sandplatz, ideal zum Beach-Volleyball Spielen.

Region
Landkreis Freising
Jahreszeit
Sommer
Ungefähre Aufenthaltsdauer
Halbtags

Zu diesem Wasser-Erlebnis

Bademöglichkeiten

Mehrere Badeseen von verschiedenen Stellen zugänglich.

Typische Temperatur

Die Wassertemperaturen sind je nach Wetterlage bis in den Herbst moderat.

Mehr über diesen Geheimatort

Weiterführende Informationen

Region Freising – Tourismusreferat

Weitere Ausflugstipps in der Nähe

Nicht weit vom Naherholungsgebiet Pullinger Seen verläuft die Isar und der Fernradweg „Isarradweg“, auf dem man wunderbar spazieren gehen, Wandern und Radfahren kann.

Mögliche Kosten vor Ort

Kostenlos

Verpflegung I Gastronomie vor Ort

Pullinger Seestüberl (Acheringer Str. 3, 85354 Freising), Biergarten am „Nordstrand“ / Kleiner Pullinger Weiher


Anfahrt

MVV Ticketpreise
S-Bahn S1
Zielhaltestelle: Pulling
15 Minuten zu Fuß

Der Bayern-Fahrplan
Dein Weg zum Geheimatort