© Bergerlebnis Berchtesgaden
Sommerrodelbahn am Obersalzberg
Geheimat​orte.de
Zurück zur Übersicht

Sommerrodelbahn am Obersalzberg

Natur-Erlebnis
Wandern

Auf flachen Sommerschlitten geht es am Obersalzberg durch die 600 Meter lange Metallrinne zum örtlichen Gasthof hinunter. Zu zweit oder allein am Rodel bestimmen Sie selbst das Tempo. Ein riesen Spaß für die ganze Familie. Der vollautomatische Aufzug bringt Sie auf Ihrem Schlitten bei herrlichem Ausblick über eine Bergwiese zurück zum Start. Mit der Obersalzbergbahn erreichen Sie ohne Hektik und große Anstrengung den Ausgangspunkt der Rodelbahn am Obersalzberg. Genießen Sie das spektakuläre Natur Erlebnis in der Nähe des Königsees.

Region
Berchtesgaden
Jahreszeit
Ganzjährig
Ungefähre Aufenthaltsdauer
1 Stunde
Besondere Eignung für ...
Familien, Jugendliche

Zu dieser Aktivität

Länge
Abfahrt Rodelbahn 600 m
Höhenmeter
50hm
Schwierigkeitsgrad
leicht

Mehr über diesen Geheimatort

Weiterführende Informationen

Sommerrodelbahn am Obersalzberg

Obersalzbergbahn

Rodelbahn Obersalzberg

 

Weitere Ausflugstipps in der Nähe

Vom Endpunkt der Rodelbahn Obersalzberg sind es 15 Gehminuten zum Salzbergwerk Berchtesgaden.

Mögliche Kosten vor Ort

Einfache Bergfahrt Erwachsene: 10 Euro, Kinder 6-15 Jahre: 6 Euro

Weitere Informationen zur Sommelrodelbahn finden Sie hier.

Verpflegung I Gastronomie vor Ort

Eine Einkehrmöglichkeitet bietet das Gasthof Hochlenzer.

Sanitäre Einrichtungen in der Nähe

nein

Benötigtes Equipment für einen angenehmen Aufenthalt

Im Winter: Schlitten, Helm, Handschuhe, Skibrille Winterschuhe mit Profilsohle, nässe-resistente Kleidung


Anfahrt

Von Bahnhof Berchtesgaden
Bus 840
Zielhaltestelle: Schießstättbrücke
2 Minuten

Der Bayern-Fahrplan
Dein Weg zum Geheimatort