© Stadt Wolfratshausen, Adrian Greiter
Geheimat​orte.de
Mein Bankerl Wege Wolfratshausen
Mehr erfahren

Mein Bankerl Wege Wolfratshausen

Natur-Erlebnis
Wandern

Mit der MeinBankerl WOR-App werden Besucher von Bank zu Bank geleitet. Dort können je nach Weg (Familien-, Entspannungs-, Sport- oder Hubert und/ohne Staller-Weg) über QR-Codes, Spiele und Übungen absolviert oder Rätselfragen beantwortet werden. 1. Schritt: die App kostenlos aus dem Appstore oder Playstore herunterladen 2. Schritt: Bankerl-Weg auswählen 3. Schritt: QR-Codes scannen und von Bankerl zu Bankerl laufen.

Region
Tölzer Land
Jahreszeit
Ganzjährig
Ungefähre Aufenthaltsdauer
Halbtags
Besondere Eignung für ...
Familien


Anfahrt

S-Bahn S7
Zielhaltestelle: Wolfratshausen
600 Meter (Start vor der Loisachhalle)
Routenplanung

Sie verlassen den Bahnsteig Wolfratshausen und biegen gleich rechts ab mit dem Bahnhofsgebäude zu Ihrer rechten Hand. Nach 20 Meter gelangen Sie zu einem Kreisverkehr, dort biegen Sie links in die Bahnhofstraße (nutzen Sie am besten den Bürgersteig rechtsseitig, hier überqueren Sie leichter die unterschiedlichen Straßen). Sie folgen der Bahnhofstraße ca. 500 m bis Sie vor der Brücke links die Bahnhofstraße überqueren und zum Parkplatz Loisachhalle gelangen. Dort entdecken Sie zu Ihrer Linken eine Halle mit davorstehenden Bänken, wo die MeinBankerl-Wege starten.

Jetzt Anfahrt planen

Der Bayern-Fahrplan
Dein Weg zum Geheimatort


Zu diesem Wasser-Erlebnis

Bademöglichkeiten

Der Fluss Loisach bietet mit unterschiedlichen Sitzgelegenheiten die Möglichkeit für eine kleine Erfrischung von Armen und Beinen, beispielsweise an der Alten Floßlände, dem Japanischen Garten oder nördlich des Kastenmühlwehrs.


Mehr über diesen Geheimatort

Weiterführende Informationen

MeinBankerl Wege

Weitere Ausflugstipps in der Nähe

Die historische Altstadt von Wolfratshausen lädt zum Verweilen ein. In der Nähe befindet sich außerdem ein kleiner Japanischer Garten, die Alte Floßlände mit Flößerdenkmal und einem Panoramablick ins Voralpenland.

Wissenswertes

Auf den Wegen können Besucher beispielsweise einige Drehorte der Serie Hubert und/ohne Staller erkunden oder Ruhe und Entspannung im Kräutergarten der Bücherei oder an der Loisach finden. Der Familienweg kreuzt den auch Walderlebnislehrpfad, wo Kinder und Familien Wissenswertes über den Wald erfahren und auf dem Sportweg lässt es sich unter Anleitung von Claudia Lichtenberg und dem Blick auf das Voralpenland besonders gut trainieren.

Verpflegung I Gastronomie vor Ort

In der historischen Altstadt gibt es diverse Einkehrmöglichkeiten.

Sanitäre Einrichtungen in der Nähe

ja, am Marienplatz 1 oder Hatzplatz

Benötigtes Equipment für einen angenehmen Aufenthalt

festes Schuhwerk wird empfohlen