©Landratsamt Freising
Geheimat​orte.de
Historische Altstadt Moosburg
Mehr erfahren

Historische Altstadt Moosburg

Kultur

Moosburg an der Isar gilt als älteste Stadt der Region Freising und liegt malerisch eingebettet zwischen den Flüssen Isar und der Amper. Sehenswert ist das St. Kastulus Münster mit dem geschnitzten Hochaltar im Herzen Moosburgs. Zudem lädt die historische Altstadt mit ihren verwinkelten Gassen und zahlreichen Geschäften zum Bummeln ein. Ein Winterspaziergang durch den Stadtwald oder durch die Auwälder entlang der Isar sowie Schlittschuhlaufen in der Moosburger Eissporthalle bieten sich gerade in der kalten Jahreszeit besonders an.

Region
Landkreis Freising
Jahreszeit
Ganzjährig
Ungefähre Aufenthaltsdauer
Ganztags
Besondere Eignung für ...
Alle


Anfahrt

Bahn DB Regio Bahn
Zielhaltestelle: Moosburg
10 Minuten
Jetzt Anfahrt planen

Der Bayern-Fahrplan
Dein Weg zum Geheimatort


Mehr über diesen Geheimatort

Weiterführende Informationen

Moosburg an der Isar

Eishalle Moosburg

Weitere Ausflugstipps in der Nähe

Verschiedene Rad- und Wandertouren führen durch Moosburg. In der direkten Umgebung befinden sich der Stadtwald mit dem idyllischen „Himmelblauen See“ oder der AOKparcours Moosburg.

Wissenswertes

Als Tor zur Hallertau liegt die älteste Stadt des Landkreises Freising malerisch eingebettet zwischen den Auen von Isar und Amper, am Übergang zu den sanften Hügeln am südlichen Rand der Hallertau. Bereits von Weitem sieht man die Wahrzeichen Moosburgs, die Türme des St. Kastulus Münsters und der St. Johannes Kirche. Moosburg erhielt im Jahre 1331 das Stadtrecht.

Verpflegung I Gastronomie vor Ort

In Moosburg gibt es eine Vielzahl an gastronomischen Betrieben mit unterschiedlichen Angeboten (von bayerisch-traditionell bis international).

Benötigtes Equipment für einen angenehmen Aufenthalt

bequeme Schuhe