© Das Blaue Land
Geheimat​orte.de
Münter Haus in Murnau
Mehr erfahren

Münter Haus in Murnau

Kultur

Von 1909 bis 1914 lebten die berühmten Künstler Wassily Kandinsky und Gabriele Münter, welche als Mitbegründer des Expressionismus galten, im Münter Haus. Seit 1999 ist das Haus als Museum zugänglich. Dort können die bemalten Möbel, Gemälde, Graphiken und Hinterglasbilder der Künstler bestaunt werden.

Region
Das Blaue Land
Jahreszeit
Ganzjährig
Ungefähre Aufenthaltsdauer
2 Stunden
Besondere Eignung für ...
Alle


Anfahrt

Von München Hauptbahnhof
Bahn Deutsche Bahn - RB6
55 Minuten
Zielhaltestelle: Murnau Bahnhof
15 Minuten
Jetzt Anfahrt planen

Der Bayern-Fahrplan
Dein Weg zum Geheimatort


Mehr über diesen Geheimatort

Weiterführende Informationen

Münter Haus

Weitere Ausflugstipps in der Nähe

In der Umgebung befindet sich die Fußgängerzone Murnaus und das Schlossmuseum Murnau. Außerdemm bieten sich Wanderungen am Staffelsee und Murnauer Moos an.

Mögliche Kosten vor Ort

Eintritt: 3 Euro für Personen über 25 Jahren

Verpflegung I Gastronomie vor Ort

Die Einkehrmöglichkeiten im Markt Murnau sind sehr vielfältig.

Sanitäre Einrichtungen in der Nähe

Die sanitären Einrichtungen befinden sich im Kultur- und Tageszentrum.